Presse

Für unseren Aussteller teilen wir mit:

Neues Tool für effiziente Umsatzoptimierung

gastronovi präsentiert innovatives Cockpit auf der GASTRO IVENT

Download PrintversionEs ist ein Heimspiel für das Bremer Softwareunternehmen: Vom 25. bis 27. Februar 2018 präsentiert gastronovi seine Software-Komplettlösung für Gastronomie und Hotellerie auf der Messe GASTRO IVENT (Stand 6E-21) in seiner Heimatstadt Bremen. Die Besucher können sich dabei auch über aktuelle Produktneuheiten wie das gastronovi Cockpit informieren und diese am Stand selbst testen.

Die Digitalisierung ist in aller Munde – und auch in der Gastronomie ein wichtiges Thema. Auf der GASTRO IVENT können sich Besucher in Fragen rund um die Digitalisierung von Gastronomie und Hotellerie an gastronovi wenden. Am Messestand erhalten sie Einblicke in die Software-Komplettlösung, deren innovatives Kassensystem um insgesamt 14 Module erweitert werden kann. Dank der 360-Grad-Lösung mit seinen flexiblen Bausteinen, die von Warenwirtschaft über Tischreservierungen, Marketing oder Kundenkartei bis hin zum Bestell- und Einkaufssystem reichen, können Gastronomen sämtliche Prozesse im Betriebsalltag digital abbilden, überprüfen und optimieren. „Heutzutage ist der Gast flexibel und fordert das gleiche Maß an Flexibilität auch von Hotel- und Restaurantbetreibern. Die Digitalisierung öffnet der Branche viele neue Türen. Unternehmer sollten keine Angst haben, die Schwelle zu überschreiten, denn auf der anderen Seite warten enorme Chancen für den Betrieb“, rät Andreas Jonderko, Geschäftsführer der gastronovi GmbH.

Die Software können die Besucher am Stand von gastronovi selbst ausprobieren und dabei auch die neueste Errungenschaft des Bremer Unternehmens, das gastronovi Cockpit, kennenlernen. Dieses Kennzahlen-Tool ermöglicht den Gastronomen eine erweiterte Statistikauswertung, deren Parameter individuell gestaltbar sind. Ab diesem Frühjahr können dank der Neuerung, die in die Statistik von gastronovi und somit in jedes der fünfzehn Module integriert ist, verschiedene Bereiche ausgewählt und miteinander verglichen werden.

Die individuellen Ergebnisse werden dabei grafisch übersichtlich in Form von Dashboards angezeigt. „Mit der Kennzahlenauswertung hat der Gastronom im Blick, was wirklich wichtig ist. Dadurch kann er Schwachstellen schnell entdecken und vermeiden. Individuelle Statistiken können enorm helfen, wenn es um Optimierung geht”, sagt Andreas Jonderko. Mithilfe der individuellen Auswertungen können Gastronomen einzelne Projekte auswerten, die Prozesse im Betrieb besser kontrollieren, Misswirtschaft vermeiden und umgehend eingreifen, wenn Effektivität und Wirtschaftlichkeit in Gefahr geraten. Ein zusätzliches Plus: Die Daten können dank der Cloud-Nutzung von gastronovi überall in Echtzeit eingesehen werden – auch unterwegs vom Smartphone aus.

Im Zuge der Internationalisierung rüstet gastronovi darüber hinaus das Sprachenangebot auf und bietet als Anwendersprache neben Deutsch auch Englisch, Italienisch und Französisch. Mehr Informationen zum Unternehmen, den einzelnen Modulen sowie einen kostenlosen Testzugang erhalten alle Interessierten auf www.gastronovi.com.

Kontakt:
Anika Laack
gastronovi GmbH
Buschhöhe 6
28357 Bremen
T: 0421/ 40 8942-82
Fax: 0421/ 40 8942-49
E-Mail: pr@gastronovi.com
Internet: www.gastronovi.com



Partner


Partner


Partner